zum Inhalt zum Navigation
Logo LBG Ulft
klaar voor het moderne bouwen

Internes Qualitäts-Verwaltungssystem

Um die Qualität gewährleisten zu können, haben wir ein internes Qualitäts-Verwaltungssystem aufgestellt. Dabei sind vier Phasen wichtig:

  • Die Auftragsvorbereitung
  • Während der Produktion
  • Bei der Lieferung des Produktes und/oder Dienstleistung
  • Nach der Lieferung des Produktes und/oder Dienstleistung

Die Vorbereitung
Vor der Auftragsannahme, also im Angebotsstadium, wird schon nach der Art der Produktion geschaut und ob es da eventuell Komplikationen geben könnte. Wenn letzteres der Fall ist, wird dies mit dem Kunden besprochen und wird nach einer Lösung gesucht. Bevor ein Auftrag in Produktion geht, wird zuerst eine Checkliste abgearbeitet. Dabei werden u.a. die Zeichnungen kontrolliert.

Während der Produktion
Bei LBG Ulft ist jeder der eigene Qualitätsprüfer. Jeder Mitarbeiter macht die eigene Eingangsprüfung, führt seine Arbeit auf Basis einer geprüften und genehmigten Zeichnung aus und unterzeichnet buchstäblich für eine einwandfreie Ausführung seiner/ihrer Arbeit.

Bei der Lieferung des Produktes und/oder Dienstleistung
Während der Versandvorbereitungen des Auftrags, werden Anzahl und Warenzeichen kontrolliert und findet eine optische Prüfung der Qualität des Produktes statt. Die pulverbeschichteten Produkte bekommen hier besonders viel Aufmerksamkeit.

Nach der Lieferung des Produktes und/oder Dienstleistung
Die von LBG Ulft angefertigten Produkte sind fast immer für eine langfristige Anwendung vorgesehen. Gebäude müssen Jahrzehnte halten und unsere Produkte also auch. Das dürfte aber auch nicht das Problem sein. Sollte es mal ein Problem geben, wird sich das schnell zeigen und sollte dann auch schnell und adäquat behoben werden.
Jede Beschwerde wird gemäß einer bestimmten Prozedur abgewickelt. Bei großer Dringlichkeit wird zuerst Das Problem behoben und folgen erst dann die Formalitäten.
Alle Beschwerden werden mit dem zuständigen Mitarbeiter besprochen, es wird ein Beschwerdebericht aufgestellt und wenn notwendig, Verbesserungsmaßnahmen durchgeführt.
Selbstverständlich gibt es Garantiebestimmungen, siehe auch Garantie.